Informationen über die Datenschutzrichtlinien von Oddschecker
Wir haben unsere AGB geändert und unsere Cookie-Richtlinien aktualisiert

Nächster Sieg für Stuttgart?

Die Stuttgarter haben derzeit einen richtigen Lauf. Nach fünf Siegen in Folge steuern sie mit großen Schritten der Zweitliga-Meisterschaft entgegen. Jetzt geht es am Montag gegen einen direkten Konkurrenten nach Braunschweig. Verfolger Hannover bekommt es mit dem abstiegsbedrohten KSC zu tun und Union Berlin trifft auf Würzburg.

Oddschecker
 | 
Do., 2. März, 17:28 Uhr

Union Berlin - Würzburg

Die Stuttgarter haben derzeit einen richtigen Lauf. Nach fünf Siegen in Folge steuern sie mit großen Schritten der Zweitliga-Meisterschaft entgegen. Jetzt geht es am Montag gegen einen direkten Konkurrenten nach Braunschweig. Verfolger Hannover bekommt es mit dem abstiegsbedrohten KSC zu tun und Union Berlin trifft auf Würzburg.

Die Prognosen der Buchmacher scheinen sich zu bewahrheiten. Titelkandidat VfB Stuttgart steuert in der 2.Liga mit großen Schritten der Meisterschaft entgegen. Nach 22 Spielen hat sich der Absteiger schon fünf Punkte Vorsprung auf die Konkurrenz herausgespielt. Sollten sie sich bis am Ende auf Platz eins halten, gibt es von betway eine Quote von 1.44. Der erste Verfolger aus Hannover hat mit 5.50 wie bei 888sport aber ebenfalls noch Chancen. Union Berlin liegt bei bwin mit 11.00 schon im zweistelligen Bereich.

Die Hauptstädter müssen an diesem Wochenende vorlegen. Am Freitag spielen sie gegen Aufsteiger Würzburg. Mit einem Sieg können sie zumindest für einen Tag Platz zwei übernehmen. Wer ihnen das zutraut, erhält von Bet3000 eine Quote von 2.00. Würzburg darf aber nicht unterschätzt werden. Schon das Hinspiel konnten die Kickers mit 1:0 gewinnen. Ein weiterer Sieg wird von William Hill mit 4.33 gewertet. Union ist derzeit aber richtig gut drauf. Seit dem 16. Spieltag haben sie nicht mehr verloren. Sollten sie diesmal ohne Gegentor bleiben, gibt Ladbrokes 2.25 aus.

Bei Ladbrokes wetten und bis zu 60€ als Gratiswette erhalten JETZT REGISTRIEREN

Karlsruhe – Hannover 96

Am Samstag muss Hannover dann nachlegen. Die Niedersachsen müssen zum angeschlagenen KSC. Auf dem Papier sind sie mit einer Siegquote von 2.05 wie bei Sportingbet vielleicht im Vorteil, doch die Gastgeber sind mittlerweile schon auf den vorletzten Platz zurückgefallen und nach dem 0:5 gegen St. Pauli auf Wiedergutmachung aus. Sollte Karlsruhe etwas mitnehmen, gibt es für die doppelte Chance bei Unibet eine Quote von 1.73. Steht es zur Halbzeit Unentschieden und am Ende gibt es einen KSC-Sieg, liegt die Quote bei tipico mit 8.50 deutlich höher. Wahrscheinlicher ist aber ein klarer Sieg für Hannover. 96 ist mit 39 Treffern zusammen mit dem VfB das gefährlichste Team der Liga. Der Tipp des Tages ist daher auch wieder mindestens zwei Tore der Gäste am Samstag. Das ist ihnen bereits im Hinspiel (3:2) gelungen und auch in den vergangenen drei Ligaspielen. William Hill gibt für über 1.5 Tore der Gäste eine Quote von 2.15 aus.

William Hill bietet seinen Neukunden einen 100% Willkommensbonus bis zu 100€ JETZT REGISTRIEREN

Braunschweig - Stuttgart

Am Montagabend gibt es noch das Topspiel in Braunschweig zwischen der Eintracht und Stuttgart. Die Gastgeber sind derzeit etwas außer Form. Nur eines der letzten sechs Spiele wurde gewonnen. Als Konsequenz ist Braunschweig aus den Top-Drei gerutscht. Ein Sieg am Montag wäre genau die richtige Antwort. Wer darauf wetten möchte, bekommt von bet-at-home 2.76 ausbezahlt. Die Wettanbieter sehen Stuttgart auf Augenhöhe. Für einen Dreier der Schwaben bietet Bet3000 eine Quote von 2.60. Möglich wäre demnach auch ein Unentschieden. In diesem Fall hat bwin eine Quote von 3.30 im Angebot. Für Braunschweig wäre ein Punkt aber fast zu wenig. Wer es mit der Eintracht hält, kann auch einen knappen Sieg ins Auge fassen. Ein 1:0 kratzt bei Unibet mit 9.50 fast schon im zweistelligen Bereich.

Unibet bietet einen 100% Bonus bis zu 75€ JETZT REGISTRIEREN

Inhaltsbezogene News & Tipps

2018-08-15 - Tipps - Ligue 1: Tipps 2. Spieltag

2. Spieltag in Frankreich: Olympique Marseille hat sich in der Ligue 1 durch ein 4:0 gegen Toulouse an die Tabellenspitze gesetzt.
Oddschecker
ARTIKEL LESEN

2018-08-15 - Tipps - Serie A: Tipps 1. Spieltag

An diesem Wochenende geht die neue Saison auch in Italien wieder los. Im Mittelpunkt steht dabei natürlich das Debüt von Cristiano Ronaldo für Juventus Turin
Oddschecker
ARTIKEL LESEN

2018-08-14 - Tipps - Primera Division: 1. Spieltag

Am Wochenende startet die Primera Division in die neue Spielzeit. Das Topspiel steigt am Montagabend zwischen dem FC Valencia und Atletico Madrid.
Oddschecker
ARTIKEL LESEN
Angebot für neue Kunden100€ Bonus100% Willkommensbonus bis zu 100€Nutzen