Informationen über die Datenschutzrichtlinien von Oddschecker
Wir haben unsere AGB geändert und unsere Cookie-Richtlinien aktualisiert

2. Bundesliga: Ingolstadt macht Druck

Der FC Ingolstadt hat sich seit dem 8. Spieltag vom 16. auf den fünften Platz der 2. Bundesliga katapultiert. Nun wollen die Schanzer die Aufstiegsplätze angreifen.

Oddschecker
 | 
Fr., 24. Nov., 11:40 Uhr

 

 

Holstein Kiel – FC Ingolstadt (Sa. 13:00 Uhr):

Der FC Ingolstadt hat sich seit dem 8. Spieltag vom 16. auf den fünften Platz der 2. Bundesliga katapultiert. Nun wollen die Schanzer die Aufstiegsplätze angreifen. Am Samstag sind sie zum Topspiel in Kiel zu Gast. Kaiserslautern trifft auf Bielefeld. Düsseldorf muss zum Abschluss gegen Dynamo Dresden ran.

Der FC Ingolstadt ist das Team der Stunde in der 2. Bundesliga. Nach 16 Punkten aus den letzten sechs Spielen haben sich die Schanzer im Aufstiegsrennen zurückgemeldet. Zuletzt mussten sich Nürnberg und Düsseldorf den Oberbayern geschlagen geben. Nun wartet mit Holstein Kiel der Tabellenführer. Die Störche konnten nur eines der letzten vier Pflichtspiele gewinnen.

Wenn ein Aufsteiger auf einen Absteiger trifft, wären die Verhältnisse vor der Saison schnell geklärt gewesen. Nicht so bei den Kielern. Obwohl sie zuletzt etwas nachgelassen haben, sind die Norddeutschen auf dem besten Weg, den direkten Durchmarsch ins Oberhaus zu schaffen. Entsprechend gehen sie bei den Buchmachern als Favorit in diese Begegnung. Wir sind aber fest davon überzeugt, dass die Ingolstädter ihren Lauf fortsetzen und zumindest nicht verlieren werden. Daher ein Tipp auf die Doppelte Chance. Am besten kommt man damit bei sportingbet mit 1.78 weg.
 

1. FC Kaiserslautern – Arminia Bielefeld (So. 13:30 Uhr):

Kaiserslautern hat am vergangenen Spieltag gegen Dresden endlich den erhofften Befreiungsschlag gelandet und den zweiten Sieg der Saison eingefahren. Nun haben die Roten Teufen nur noch vier Punkte Rückstand auf den Relegationsplatz. Am Sonntag gegen Bielefeld will man nun den nächsten Schritt aus dem Tabellenkeller machen. Schaut man sich die direkten Duelle an, ist das durchaus möglich. Bielefeld konnte keinen der letzten sieben Vergleiche mit dem FCK gewinnen.

Und auch diesmal sieht es gut aus für die Lauterer. Die Arminia hat keines der letzten fünf Pflichtspiele gewonnen. Die Ostwestfalen sind vom vierten auf den neunten Platz abgerutscht. Es wird ein offener Schlagabtausch. Die Quoten lassen keinen klaren Favoriten erkennen. Daher legen auch wir uns auf ein Unentschieden fest. Das gibt von Bet3000 eine Quote von 3.30. Bielefeld bleibt damit weiter sieglos, Kaiserslautern macht zumindest einen kleinen Schritt.
 

Fortuna Düsseldorf – Dynamo Dresden (Mo. 20:30 Uhr):

Im Montagabendspiel müssen Fortuna Düsseldorf und Dynamo Dresden ran. Hier sind die Kräfteverhältnisse klar verteilt. Düsseldorf auf Rang zwei hat gegen die abstiegsgefährdeten Dresdner im Heimspiel einen klaren Vorteil. Für die Fortuna wird es höchste Zeit, einen Weg aus der Krise zu finden. Nach vier sieglosen Spielen in Folge soll es gegen Dresden endlich wieder klappen.

Bisher hat es in der 2. Bundesliga aber erst einmal zu einem Sieg gegen Dynamo gereicht. Das war vor sechs Jahren. Seitdem gewann Dresden zweimal, dreimal trennte man sich mit einem Unentschieden. Es wird für die Düsseldorfer kein Selbstläufer, trotzdem sehen wir die Hausherren klar im Vorteil. Sollte die Fortuna sogar beide Halbzeiten gewinnen, kann man die Quote bei Unibet bis auf 5.80 steigern.
 

Inhaltsbezogene News & Tipps

UCL: Gelingt Real das historische Triple?

Real Madrid hat vergangene Saison als erste Mannschaft überhaupt seit Bestehen der Champions League den Titel erfolgreich verteidigt.
Oddschecker
ARTIKEL LESEN

WM 2018: Mexiko, eine ernsthafte Gefahr?

Unser Auftaktgegner bei der WM ist Mexiko. Die Mittelamerikaner haben bei den letzten sechs Endrunden immer das Achtelfinale erreicht.
Oddschecker
ARTIKEL LESEN

WM 2018: Schweden peilt das Achtelfinale an

Deutschlands zweiter Gruppengegner bei der WM 2018 in Russland ist Schweden. Die Skandinavier haben eine schwierige Qualifikation erfolgreich absolviert.
Oddschecker
ARTIKEL LESEN