Informationen über die Datenschutzrichtlinien von Oddschecker
Wir haben unsere AGB geändert und unsere Cookie-Richtlinien aktualisiert

Revanche für Spanien?

In der WM-Qualifikationsgruppe G kommt es am Donnerstagabend zum Kracher zwischen Italien und Spanien. Auch in der Gruppe D treffen mit Österreich und Wales die beiden Top-Favoriten aufeinander.

Oddschecker
 | 
Di., 4. Okt., 12:08 Uhr

Italien - Spanien

Revanche für Spanien?

In der WM-Qualifikationsgruppe G kommt es am Donnerstagabend zum Kracher zwischen Italien und Spanien. Auch in der Gruppe D treffen mit Österreich und Wales die beiden Top-Favoriten aufeinander.

Ab Donnerstag kämpfen die europäischen Fußballnationen binnen sechs Tagen in 54 Spielen um weitere wichtige Punkte für das WM-Ticket 2018 in Russland. Am Donnerstagabend steigt unter anderem der Klassiker zwischen Italien und Spanien. Beide Mannschaften werden auch bei der anstehenden Endrunde wieder zum erweiterten Kreis der Titelkandidaten zählen.

Das letzte Aufeinandertreffen liegt noch gar nicht so lange zurück. Bei der Euro in Frankreich schaltete Italien die Spanier im Achtelfinale aus. Der entthronte Europameister ist nun natürlich heiß auf die Revanche und die alleinige Tabellenführung in der Gruppe G. Beide Mannschaften sind mit einem Sieg in die Quali gestartet und haben beste Chancen, diese Gruppe auch zu gewinnen. Spanien liegt bei den Buchmachern aber ganz knapp vorne. Bei bwin kommen sie auf eine Quote von 2.45 für den Gruppensieg. Die Italiener werden beim selben Anbieter mit 2.95 geführt.

bwin bietet seinen Neukunden einen 50€ Willkommensbonus JETZT REGISTRIEREN
 

Italien hat in der Qualifikation zu großen Turnieren aber eine beeindruckende Bilanz vorzuweisen. Seit mittlerweile zehn Jahren ist die „Squadra Azzurra“ ungeschlagen. Das soll sich im Heimspiel gegen Spanien nicht ändern. Für einen Sieg der Italiener erhält man bei Bet3000 eine Quote von 3.10. Spanien gilt mit 2.50 wie bei Ladbrokes nur knapp als Favorit. Bei einem Unentschieden würde Spanien seinen ersten Platz verteidigen. Die Iberer sind mit einem überzeugenden 8:0 gegen Liechtenstein gestartet. Italien holte in Israel ein 3:1. Wer auf eine Punkteteilung setzen will, nimmt bei 888sport eine Quote von 3.00 mit.

Bei 888sport erhalten Neukunden einen 100% Willkommensbonus bis zu 100€ JETZT REGISTRIEREN

Österreich - Wales

Spannend wird es zudem in der Gruppe D. Auch hier treffen mit Österreich und Wales die beiden Top-Kandidaten für den Gruppensieg aufeinander. Sollte das ÖFB-Team zum Abschluss auf Platz eins stehen, bekommt man bei bet-at-home eine Quote von 3.00. Die Waliser werden mit 2.85 angesetzt.

Im direkten Vergleich haben die Österreicher aber die klar besseren Karten. In acht Begegnungen gewann die ÖFB-Auswahl fünfmal. Dem stehen ein Unentschieden und zwei Niederlagen gegenüber. Das letzte Aufeinandertreffen am 6. Februar 2013 in Swansea ging mit 2:1 aber an die Waliser. Für exakt dieses Ergebnis am Donnerstag gibt es bei betway eine zweistellige Quote von 12.00.

betway bietet einen 150€ Willkommensbonus JETZT REGISTRIEREN

Während die Österreicher diesmal wieder über ein starkes Kollektiv zu drei Punkten kommen wollen, hofft man in Wales natürlich auf die Individualisten. Allen voran Gareth Bale. Der Superstar von Real Madrid soll mit seiner Treffsicherheit für den nächsten Sieg sorgen. Sollte er gegen Österreich treffen, gibt es bei Sportingbet eine Quote von 2.30. Gelingt ihm sogar das 1:0, fällt die Quote mit 4.50 wie bei Ironbet noch deutlich höher aus.

Am 1. Spieltag erkämpfte sich Österreich einen 2:1-Erfolg in Georgien. Wales fegte Moldawien im Heimspiel mit 4:0 vom Platz. Wer der Meinung ist, in dieser Begegnung werden beide Mannschaften ein Tor erzielen, kann zusätzlich bei Unibet eine Quote von 2.06 mitnehmen. Fallen sogar mehr als drei Treffer, gibt es bei William Hill eine Quote von 2.38.

William Hill bietet seinen Neukunden einen 100% Willkommensbonus bis zu 100€ JETZT REGISTRIEREN

Inhaltsbezogene News & Tipps

Bundesligavorschau: 8. Spieltag

Der schwache Saisonstart beim FC Schalke ist abgehakt. Nach drei Pflichtspielsiegen in Folge richtet sich der Blick wieder nach oben.
Oddschecker
ARTIKEL LESEN

Bundesliga: 8. Spieltag

Der FC Bayern befindet sich nach vier Pflichtspielen in Folge ohne Sieg in einer handfesten Krise. Am Samstag in Wolfsburg will man endlich den Schalter umlegen.
Oddschecker
ARTIKEL LESEN

UEFA Nations League: Erster Sieg für Deutschland?

Nach dem Remis gegen Frankreich muss die deutsche Nationalmannschaft in der Nations League liefern.
Oddschecker
ARTIKEL LESEN
Angebot für neue Kunden100€ Bonus100% Willkommensbonus bis zu 100€Nutzen