Informationen über die Datenschutzrichtlinien von Oddschecker
Wir haben unsere AGB geändert und unsere Cookie-Richtlinien aktualisiert

Gladbach mit nächstem Big Point?

Mönchengladbach hat die Saison in der Champions League noch lange nicht abgeschrieben. Durch den 2:0-Erfolg im Celtic Park sind die „Fohlen“ in der Gruppe C wieder auf Kurs. Mit einem weiteren Sieg gegen die Schotten wäre sogar schon Platz zwei drin, sollte Barcelona nicht gegen Manchester City verlieren. Die Bayern versuchen in Eindhoven den nächsten Schritt in Richtung Achtelfinale zu machen.

Oddschecker
 | 
Mo., 31. Okt., 16:39 Uhr

Borussia Mönchengladbach - Celtic

Mönchengladbach hat die Saison in der Champions League noch lange nicht abgeschrieben. Durch den 2:0-Erfolg im Celtic Park sind die „Fohlen“ in der Gruppe C wieder auf Kurs. Mit einem weiteren Sieg gegen die Schotten wäre sogar schon Platz zwei drin, sollte Barcelona nicht gegen Manchester City verlieren. Die Bayern versuchen in Eindhoven den nächsten Schritt in Richtung Achtelfinale zu machen.

Die Champions League geht am Dienstag und Mittwoch in die vierte Runde. Aus deutscher Sicht machen Borussia Mönchengladbach und der FC Bayern den Anfang. Die Gladbacher empfangen im heimischen Borussia-Park Celtic Glasgow. Diese beiden Mannschaften gingen hinter Barcelona und ManCity als Außenseiter in die Gruppe. Bisher hat sich dies bestätigt. Barca liegt nach drei Spielen mit neun Punkten an der Tabellenspitze, City belegt mit vier Zählern den zweiten Platz. Dahinter aber lauern schon die Gladbacher.

Sollte ihnen am Dienstag ein Sieg gelingen, könnten sie schon auf Rang zwei springen. Bei den Buchmachern wird ihnen schon mal die Favoritenrolle zugeschrieben. So gibt es bei Bet3000 oder betway eine Quote von 1.55. Die Gäste aus Schottland, mit einem Punkt derzeit das Schlusslicht, kommen bei William Hill auf eine Quote von 7.00.

Für Gladbach wäre ein Sieg immens wichtig. Sollten sie tatsächlich noch einmal drei Punkte holen, haben sie den Einzug ins Achtelfinale wieder vor Augen. An Barca werden sie zwar nicht mehr herankommen, doch auch die Wettanbieter wie Sportingbet sehen den Bundesligisten mit einer Quote von 5.00 nicht chancenlos. Sollte aber City den Einzug in die nächste Runde schaffen, erhält man bei Ladbrokes eine Quote von 1.17.

Für Neukunden gibt es bei Sportingbet einen 100% Bonus bis zu 150€ JETZT REGISTRIEREN

Man City – Barcelona

Den „Citizens“ steht gegen Barcelona wieder ein ganz schweres Spiel bevor. Selbst im heimischen Etihad Stadium sehen die Buchmacher die Engländer hauchdünn als Außenseiter. Bei bwin liegt die Siegquote der „Sky Blues“ bei 2.75. Die Gäste aus Katalonien kommen bei Unibet auf eine Quote von 2.43. Anders als City könnte Barca aber schon bei einem Unentschieden mit dem Achtelfinale planen. Wer auf eine Punkteteilung tippen möchte, erhält bei 888sport eine Quote von 3.65.

Bei 888sport erhalten Neukunden einen 100% Willkommensbonus bis zu 100€ JETZT REGISTRIEREN

FC Bayern – PSV Eindhoven

In der Gruppe D muss der FC Bayern in Eindhoven liefern. Die Münchner belegen nach drei Spieltagen den zweiten Platz hinter Atletico Madrid. Um die Spanier im Kampf um den Gruppensieg nicht aus den Augen zu verlieren, ist ein Sieg in den Niederlanden natürlich Pflicht. Die Bayern sind in dieser Begegnung klarer Favorit. Um die Quote etwas zu erhöhen, würde sich wieder eine Handicap-Wette anbieten. Mit Bayern München -2 bekommt man bei tipico eine Quote von 3.50. Geht man sogar auf -3, erhöht sich diese bis auf 7.50.

Bei tipico wartet ein 100€ Willkommensbonus JETZT REGISTRIEREN

Atletico Madrid – FK Rostov

Atletico muss im zweiten Spiel der Gruppe gegen FK Rostov antreten. Sollten die Spanier hier gewinnen und auch die Bayern drei Punkte mitnehmen, kommt es anschließend in der Allianz Arena zum vorentscheidenden Duell um den Gruppensieg. Bisher hat Atletico bei den Wettanbietern noch die leicht besseren Karten, schließlich liegen sie noch drei Zähler vor dem deutschen Rekordmeister. Wer den Madrilenen auch nach sechs Spieltagen den ersten Platz zutraut, bekommt bei bet-at-home eine Quote von 1.45. Sollten sich die Bayern den Gruppensieg holen, gibt es bei Ironbet eine Quote von 2.50.

ironbet bietet seinen Neukunden einen 100% Willkommensbonus bis zu 100€ JETZT REGISTRIEREN

Inhaltsbezogene News & Tipps

WM 2018: Zieht Mexiko davon?

Nach dem überraschenden Sieg über Deutschland hat Mexiko beste Chancen auf den Achtelfinal-Einzug bei der WM.
Oddschecker
ARTIKEL LESEN

WM 2018: Jetzt oder nie!

Das 0:1 gegen Mexiko zum WM-Auftakt war ein Trauerspiel. Titelverteidiger Deutschland enttäuschte auf ganzer Linie.
Oddschecker
ARTIKEL LESEN

WM 2018: Brasilien scharf auf den ersten Sieg

Trotz Feldüberlegenheit und mehrerer guter Chancen musste sich Top-Favorit Brasilien zum WM-Auftakt mit einem 1:1 gegen die Schweiz zufriedengeben.
Oddschecker
ARTIKEL LESEN