Informationen über die Datenschutzrichtlinien von Oddschecker
Wir haben unsere AGB geändert und unsere Cookie-Richtlinien aktualisiert

Es ist Derby-Zeit

In Spanien und Italien finden an diesem Wochenende zwei packende Stadtderbys statt. Am Samstagabend muss Real Madrid bei Atletico die Tabellenführung verteidigen. Am Sonntag treffen die Mailänder Klubs AC und Inter aufeinander.

Oddschecker
 | 
Fr., 18. Nov., 14:59 Uhr

Atletico Madrid – Real Madrid

In Spanien sind am Samstagabend alle Augen auf die Hauptstadt gerichtet. Im Vicente Calderon steigt das „Derbi Madrileno“ zwischen Atletico und Real Madrid. Die Gastgeber brennen darauf, den Königlichen wieder ein Bein zu stellen. In den letzten Jahren haben sie sich zumindest in der Liga zu einem regelrechten Angstgegner entwickelt. Der letzte Real-Sieg liegt schon vier Jahre zurück. Auch diesmal hat Atletico den Sieg fest eingeplant. „Wir denken an nichts anderes, als daran, dieses Spiel zu gewinnen“, sagte Rechtsverteidiger Juanfran im Gespräch mit „El Partidazo de COPE“.

Was anderes bleibt den „Rojiblancos“ auch kaum übrig. Real ist in der Tabelle schon um sechs Punkte enteilt. Gewinnen sie die Partie, gibt es bei Bet3000 eine Quote von 2.50. Es wäre zudem die späte Revanche für das verlorene Champions-League-Finale aus der Vorsaison. Daumen drücken heißt es für Antoine Griezmann. Der Franzose war zuletzt angeschlagen, wird aber voraussichtlich gegen die Königlichen dabei sein. Griezmann hat in zehn Spielen schon sechsmal getroffen. Mit einer Quote von 6.00 für das erste Tor des Spiels ist er bei bwin gefährlichster Atletico-Profi auf dem Platz.

Real muss mit Alvaro Morata und Toni Kroos hingegen zwei wichtige Spieler ersetzen. Auch die Einsätze von Karim Benzema, Pepe und Casemiro sind fraglich. Die Vorzeichen könnten für den Tabellenführer zweifelsohne besser sein. Trotzdem ist Real nicht chancenlos. Bei einer Erfolgsquote von 3.05 werden sie bei Sportingbet nur knapp in die Außenseiterrolle gesteckt. Außerdem haben sie einen gewissen CR7 in ihren Reihen. Ronaldo ist mit einer Torquote von 2.30 wie bei Ladbrokes immer für einen Treffer gut.

Bei Ladbrokes auf die Bundesliga wetten und bis zu 60€ als Gratiswette erhalten JETZT REGISTRIEREN

AC Mailand – Inter Mailand

Ein weiteres Stadtduell steigt am Sonntag in der Serie A. Im „Derby della Madonnina“ haben sich die Vorzeichen in dieser Saison umgedreht. Nach dem Tabellenstand ist der AC Mailand diesmal der klare Favorit. Die „Rossoneri“ haben sich schon acht Punkte Vorsprung auf Inter herausgespielt. Betway sieht mit 2.70 Inter aber knapp vor dem AC (2.80).

Das könnte eine gute Chance sein, auf den AC mit Handicap zu setzen. Wer lieber dem Tabellenstand und den bisherigen Ergebnissen vertraut, kann auf Milan und -1 bei Bet3000 eine Quote von 6.50 abholen. Schon das letzte Derby haben sie mit 3:0 gewonnen. Mit exakt diesem Ergebnis kann man bei bet-at-home eine starke Quote von 26.00 abräumen. Gelingt dem AC wie in der Vorsaison in beiden Halbzeiten ein Treffer, ist die Quote bei William Hill mit 4.00 ebenfalls lohnenswert.

Der AC Mailand hat fünf seiner letzten sechs Pflichtspiele gewonnen. Darunter auch gegen Juventus Turin. Ganz anders sieht es derzeit bei Inter aus. Die „Nerazzurri“ gingen sechsmal in den letzten zehn Spielen als Verlierer vom Platz. Wer daher nicht ganz vom Sieg überzeugt ist, ihnen aber trotzdem einen Punktgewinn zutraut, sollte zur Doppelten Chance greifen. Für Sieg Inter und ein Unentschieden erhält man bei 888sport eine Quote von 1.48.

Bei 888sport erhalten Neukunden einen 100% Willkommensbonus bis zu 100€ JETZT REGISTRIEREN

Inhaltsbezogene News & Tipps

Champions League: 3. Spieltag

Der Befreiungsschlag ist geglückt. Nach dem 3:1 in Wolfsburg wollen die Münchner nun auch in der Champions League ein Zeichen setzen. Außerdem muss die TSG Hoffenheim vor heimischer Kulisse gegen Olympique Lyon antreten.
Oddschecker
ARTIKEL LESEN

UCL: 3. Spieltag

Borussia Dortmund ist derzeit nicht aufzuhalten. Der Tabellenführer der Bundesliga ist auch in der Königsklasse noch ohne Punktverlust.
Oddschecker
ARTIKEL LESEN

Bundesligavorschau: 8. Spieltag

Der schwache Saisonstart beim FC Schalke ist abgehakt. Nach drei Pflichtspielsiegen in Folge richtet sich der Blick wieder nach oben.
Oddschecker
ARTIKEL LESEN
Angebot für neue Kunden41,00 BVBErhöhte Quote 41,00 auf Sieg Dortmund - Einsatz 5€Nutzen