• Die Bayern in Berlin

    Nach der Gala in der Champions League muss der FC Bayern am Samstag nach Berlin. Die Hertha ist einer der Lieblingsgegner der Münchner. Dortmund versucht gegen Wolfsburg wieder in die Spur zu finden und Gladbach trifft nach dem Rückschlag in der Europa League auf Leipzig.

    Oddschecker
     | 
    Fr., 17. Feb., 12:42 Uhr

    Tipp des Tages

    Nach der Gala in der Champions League muss der FC Bayern am Samstag nach Berlin. Die Hertha ist einer der Lieblingsgegner der Münchner. Dortmund versucht gegen Wolfsburg wieder in die Spur zu finden und Gladbach trifft nach dem Rückschlag in der Europa League auf Leipzig.

    Hertha BSC – Bayern München

    Am Mittwoch haben die Bayern den FC Arsenal in der Königsklasse mit 5:1 abgefertigt. Wenn es darauf ankommt, sind die Münchner einfach zur Stelle. Die teils durchwachsenen Leistungen in der Liga sind damit wieder vergessen. Am Samstag in Berlin wollen sie nun ihre starke Serie ausbauen. Gegen die Hertha spielen die Bayern besonders gerne. Von 63 Vergleichen gingen nur neun verloren. Ein 3:0 für den Rekordmeister wäre ein interessanter Tipp. Hierfür gibt es von Unibet eine starke Quote von 9.00. Es würde ins Schema passen. Die letzten fünf Spiele endeten mit 1:0, 1:0, 2:0, 2:0 und eben 3:0.

    Unter Pal Dardai konnte die Hertha gegen die Bayern bisher noch kein Tor erzielen. Ein Tipp ohne Gegentreffer ist ebenfalls empfehlenswert. Die Bayern stellen die stärkste Defensive der Liga. Die beste Quote dazu bekommt man mit 1.85 bei Ladbrokes. Einhergehend bietet sich so auch ein Handicap von -2 für die Münchner an. Bei tipico gibt es hierfür 4.30. Kombinieren könnte man das alles mit einer Wette auf über 2.5 Bayern-Tore. Von Ironbet erhält man dafür die Spitzenquote von 2.75. Noch sicherer wäre ein Tipp auf Sieg der Bayern. Auch hier ist tipico mit 1.85 Spitze. Der letzte Erfolg der Berliner in diesem Vergleich liegt schon acht Jahre zurück.

    STEUERFREI bei tipico wetten und einen 100€ Willkommensbonus kassieren JETZT REGISTRIEREN

    Borussia Dortmund – Wolfsburg

    Borussia Dortmund – Wolfsburg

    Während die Bayern in der Königsklasse triumphierten, kassierte der BVB eine bittere und unnötige Niederlage bei Benfica. Es war die zweite Pleite nacheinander. Um nicht wieder aus den Top-Vier zu rutschen, muss Dortmund nun eine Reaktion zeigen. Der nächste Gegner ist der VfL Wolfsburg. In der Festung Signal-Iduna-Park ist die Borussia bei den Buchmachern wieder favorisiert. Ein Sieg bringt bei Bet3000 eine Quote von 1.50. Wolfsburg kommt bei betway lediglich auf 7.50. Mit Blick auf das Hinspiel ist das nur logisch. Das Heimspiel haben die Niedersachsen mit 1:5 verloren und auch das letzte Gastspiel in Dortmund endete mit diesem Ergebnis. In beiden Spielen gewann Dortmund beide Halbzeiten. Dieser Spielverlauf wird bei 888sport mit 2.18 vergütet. Sollte diesmal auch Pierre-Emerick Aubameyang wieder treffen, gibt William Hill eine Quote von 1.62 aus. Der Gabuner war in Lissabon noch der große Pechvogel.

    William Hill bietet seinen Neukunden einen 100% Willkommensbonus bis zu 100€ JETZT REGISTRIEREN

    Borussia Mönchengladbach – RB Leipzig

    Borussia Mönchengladbach – RB Leipzig

    Mönchengladbach verlor in der Europa League ebenfalls mit 0:1 gegen den AC Florenz. Es war die erste Niederlage unter Dieter Hecking. Am Sonntag geht es in der Liga gegen Leipzig weiter. Hier erwarten die Wettanbieter ein Duell auf Augenhöhe. Demnach wäre ein Unentschieden-Tipp interessant. Bei Sportingbet gibt es für ein Remis eine Quote von 3.30. Wer eine Ergebniswette bevorzugt, könnte ein 1:1 ins Auge fassen. Das gab es schon im Hinspiel und gilt bei bwin mit 6.50 von allen Unentschieden als am wahrscheinlichsten. Im Hinspiel führte Leipzig zur Halbzeit mit 1:0. Liegt diesmal Gladbach nach 45 Minuten in Führung und das Spiel endet ohne Sieger, bringt die Halbzeit/Endstand-Wette von William Hill starke 15.00. Dann müsste Leipzig das letzte Tor des Spiels erzielen. Tritt dies genauso ein, bietet bet-at-home 2.02.

    EXKLUSIVES ANGEBOT – ERHÖHTE QUOTEN auf die Bundesliga bei bet-at-home. JETZT REGISTRIEREN

    Aktuellsten Tipps

    Bundesliga: 34. Spieltag

    Matchball FC Bayern: Der Rekordmeister braucht am Samstag im Heimspiel gegen Frankfurt nur einen Punkt, um seinen Titel erfolgreich zu verteidigen. Die Dortmunder müssen in Mönchengladbach liefern und der Eintracht die Daumen drücken.
    Oddschecker
    ARTIKEL LESEN

    Vorentscheidung am 33.Spieltag

    Am Samstag könnte die Meisterschaft in der Bundesliga vorzeitig entschieden werden. Der BVB muss gewinnen, um überhaupt noch eine Chance zu haben.
    Oddschecker
    ARTIKEL LESEN

    Champions League Halbfinale 2. Teil

    Der FC Barcelona steht dank Lionel Messi mit mehr als einem Bein im Finale der Champions League. Der argentinische Superstar schoss Barca im Halbfinal-Hinspiel gegen Liverpool mit einem Doppelpack zu einem doch etwas zu hohem 3:0-Erfolg.
    Oddschecker
    ARTIKEL LESEN
    Angebot für neue Kunden125€ Bonus100% bis zu 125€ WillkommensbonusNutzen