Informationen über die Datenschutzrichtlinien von Oddschecker
Wir haben unsere AGB geändert und unsere Cookie-Richtlinien aktualisiert

Abstiegskampf in Augsburg

Durch das 0:6-Debakel gegen die Bayern ist der FC Augsburg schon auf den Relegationsplatz zurückgefallen. Jetzt steht das Kellerduell gegen Ingolstadt auf dem Programm. Wolfsburg empfängt den SC Freiburg. Mainz ist gegen Leipzig gefordert.

Oddschecker
 | 
Di., 4. Apr., 12:29 Uhr

Abstiegskampf in Augsburg Durch das 0:6-Debakel gegen die Bayern ist der FC Augsburg schon auf den Relegationsplatz zurückgefallen. Jetzt steht das Kellerduell gegen Ingolstadt auf dem Programm. Wolfsburg empfängt den SC Freiburg. Mainz ist gegen Leipzig gefordert.

Im unteren Drittel der Tabelle liegen die Mannschaften eng zusammen. Mönchengladbach auf Rang zehn hat nur vier Punkte Vorsprung zu Augsburg auf dem Relegationsplatz. Lediglich der SV Darmstadt ist schon abgeschlagen. Selbst Ingolstadt hat noch Chancen, die Klasse zu halten. Dazu wäre aber ein Sieg am Mittwoch in Augsburg besonders wichtig. Damit könnte man bis auf vier Punkte an den FCA herankommen. Die Quote dazu beläuft sich bei mybet auf 3.20.

Das ist gar nicht mal so abwegig. Von drei Spielen in der Bundesliga konnten die Ingolstädter zwei gewinnen. Eines davon in Augsburg. Wer wie im August 2015 auf ein knappes 1:0 der Schanzer setzen möchte, erhält bei Unibet eine Quote von 8.00. Ein Sieg der Augsburger wie im Hinspiel bringt bei William Hill ebenfalls eine ordentliche Quote von 2.75. Sollten die Gastgeber wie im ersten Aufeinandertreffen der Saison erneut ohne Gegentor bleiben, setzt Ladbrokes die Quote auf 2.75 fest.

Nur einen Zähler besser als Augsburg stehen die Wolfsburger da. Nach dem Remis gegen Leverkusen müssen die Niedersachsen jetzt gegen Freiburg ran. Unter Trainer Andries Jonker ist der VfL immer noch ungeschlagen. Im Heimspiel peilen sie den nächsten Sieg an. Selbst bei einem Handicap von -1 ist Wolfsburg bei tipico mit 3.10 noch favorisiert. Die Freiburger kommen bei Bet3000 ohne Handicap auf eine Erfolgsquote von 5.50. Das Hinspiel ging mit 3:0 noch klar an die Niedersachsen.

Diesmal gehen wir wieder von mehr als 2.5 Toren in diesem Spiel aus. Hierfür gibt es von bet-at-home eine Quote von 1.86. Unser Tipp des Tages ist außerdem ein Tor von Mario Gomez. Der Nationalspieler erzielte zuletzt gegen Leverkusen einen Hattrick. Diesmal wird er bei betway mit einer Trefferquote von 2.00 geführt.

In Mainz ist die Lage ebenfalls schon bedrohlich. Die Rheinhessen liegen nach Punkten gleichauf mit Augsburg. Sollten sie gegen Leipzig nicht gewinnen, könnten sie bis auf den Relegationsplatz zurückfallen. Die Quoten sprechen aber wieder für den Aufsteiger. Leipzig kommt bei 888sport auf eine Siegquote von 2.25. Die Mainzer müssen sich bei Sportingbet mit 3.40 zufriedengeben.

Das Hinspiel hat Leipzig bereits mit 3:1 gewonnen. Wer den Mainzern im Heimspiel aber zumindest ein Unentschieden zutraut, hat auch die Wahl der doppelten Chance. Hierfür zahlt bet3000 eine Quote von 1.70 aus
 

NEU! Bet3000 bietet seinen Neukunden einen fantastischen 150€ Bonus. JETZT REGISTRIEREN

 

Inhaltsbezogene News & Tipps

Bundesliga: Tipps 4. Spieltag

Der VfB Stuttgart wartet immer noch auf den ersten Sieg in der Bundesliga. Am Freitagabend eröffnen die Schwaben den 4. Spieltag mit dem Heimspiel gegen Aufsteiger Düsseldorf.
Oddschecker
ARTIKEL LESEN

Bundesliga: Tipps 4.Spieltag

Nach drei Niederlagen in Folge steht der FC Schalke unter Zugzwang. Ein Sieg am Wochenende ist fast schon Pflicht. Der kommende Gegner ist aber ausgerechnet der Rekordmeister aus München.
Oddschecker
ARTIKEL LESEN

Europa League: 1.Spieltag

Am Donnerstag beginnt die neue Saison in der Europa League. Mit dabei sind auch drei Bundesligisten. Leipzig trifft zum Derby auf Schwesternklub Salzburg.
Oddschecker
ARTIKEL LESEN
Angebot für neue Kunden7.00 BayernErhöhte Quote 7.00 auf Sieg Bayern gegen Augsburg - max. Einsatz 5€Nutzen