Informationen über die Datenschutzrichtlinien von Oddschecker
Wir haben unsere AGB geändert und unsere Cookie-Richtlinien aktualisiert

27. Spieltag: Geht die VfB-Serie weiter?

Der VfB Stuttgart ist seit sechs Ligaspielen ungeschlagen. Nimmt man am Freitag drei Punkte aus Freiburg mit, wäre sogar noch der Europapokal möglich.

Oddschecker
 | 
Do., 15. März, 16:59 Uhr

 

 

SC Freiburg – VfB Stuttgart (Fr. 20:30 Uhr):

Der VfB Stuttgart ist seit sechs Ligaspielen ungeschlagen. Nimmt man am Freitag drei Punkte aus Freiburg mit, wäre sogar noch der Europapokal möglich. Am Samstag muss der HSV mit neuem Trainer gegen die Hertha ran. Der VfL Wolfsburg empfängt den FC Schalke.

Für Stuttgart geht es in dieser Saison nur um den Klassenerhalt. Das Saisonziel hat man seit dem 1. Spieltag nicht geändert, obwohl man schon neun Punkte vor dem Relegationsplatz liegt. Rang sieben, der in dieser Saison wohl wieder zum Einzug in die Europa-League-Qualifikation reichen würde, ist nur vier Zähler entfernt. Am Freitag in Freiburg kann der VfB weiter verkürzen. Unter Tayfun Korkut sind die Schwaben immer noch ungeschlagen. Auch gegen Freiburg hat man keines der letzten sechs Duelle verloren.

Im Hinspiel feierte der VfB sogar einen 3:0-Erfolg. Sollte es wieder zu einem Sieg reichen, hat Bet3000 eine Quote von 3.10 im Angebot. Auf ein Unentschieden sollte man sich vielleicht nicht festlegen. Das gab es in Freiburg zwischen diesen beiden Klubs zuletzt im Jahr 1997 und erst dreimal in 33 Aufeinandertreffen. Daher wäre die Doppelte Chance auf Sieg Freiburg oder Stuttgart vielleicht ein sicherer Tipp. Bei betway bekommt man dafür 1.40.
 

Hamburger SV – Hertha BSC Berlin (Sa. 15:30 Uhr):

Für den Hamburger SV steigt das erste Spiel nach der Trennung von Bernd Hollerbach. Jetzt soll Christian Titz für die Sensation sorgen und den HSV doch noch vom ersten Abstieg aus der Bundesliga bewahren. Wenn man die letzten 13 Spiele nicht gewinnen konnte, ist das nur schwer zu glauben. Sieben Punkte sind es bis zum Relegationsplatz. Auch die Gäste aus Berlin haben den HSV im Hinspiel mit 2:1 bezwingen können.

Aber vielleicht setzt der Trainerwechsel tatsächlich neue Kräfte frei. Bei den Buchmachern sind die Hamburger zumindest schon einmal favorisiert. Das liegt vielleicht daran, dass man die letzten beiden Heimspiele gegen Berlin gewinnen konnte und die Hertha seit vier Spielen sieglos ist. Wie Hamburg treffen die Hauptstädter einfach das Tor nicht mehr. Die Gäste blieben in den letzten vier, Hamburg in den letzten drei Spielen ohne eigenen Treffer. Vielleicht auch diesmal, dann wäre ein 0:0 ein interessanter Tipp. Dafür bekommt man von BetStars eine ordentliche Quote von 7.50. Für unter 1,5 Tore im Spiel hat tipico außerdem 2.70 im Angebot.
 

VfL Wolfsburg – FC Schalke 04 (Sa. 18:30 Uhr):

Für den VfL Wolfsburg wird es langsam immer enger. Seit dem 20. Spieltag holten die Niedersachsen nur noch zwei Punkte aus sechs Spielen. Unter Bruno Labbadia wartet man immer noch auf den ersten Sieg. Dieser sollte bald gelingen, ansonsten droht der Meister von 2009 bald auf den Relegationsplatz abzurutschen. Der kommende Gegner ist der FC Schalke. Die Gelsenkirchener haben ihre letzten vier Spiele gewonnen.

Entsprechend sind die Rollen am Samstagabend verteilt. Königsblau ist auch in Wolfsburg klarer Favorit. Das müssen sie aber erst auf dem Platz bestätigen. In Wolfsburg konnte man nur eines der letzten vier Spiele gewinnen. Trotzdem schließen wir uns der Meinung der Buchmacher an und trauen den Schalkern einen weiteren Dreier im Kampf um die Vizemeisterschaft zu. Warum nicht wieder ohne Gegentor? So war es auch beim 1:0-Erfolg in der vergangenen Spielzeit. Diesmal bringt ein Zu-Null-Sieg der Schalker bei 888sport eine Quote von 3.45. Gewinnt Königsblau und es fallen weniger als 2,5 Tore, gibt betfair 4.50 aus.
 

Inhaltsbezogene News & Tipps

Bundesligavorschau: 8. Spieltag

Der schwache Saisonstart beim FC Schalke ist abgehakt. Nach drei Pflichtspielsiegen in Folge richtet sich der Blick wieder nach oben.
Oddschecker
ARTIKEL LESEN

Bundesliga: 8. Spieltag

Der FC Bayern befindet sich nach vier Pflichtspielen in Folge ohne Sieg in einer handfesten Krise. Am Samstag in Wolfsburg will man endlich den Schalter umlegen.
Oddschecker
ARTIKEL LESEN

UEFA Nations League: Erster Sieg für Deutschland?

Nach dem Remis gegen Frankreich muss die deutsche Nationalmannschaft in der Nations League liefern.
Oddschecker
ARTIKEL LESEN
Angebot für neue Kunden100€ Bonus100% Willkommensbonus bis zu 100€Nutzen