• Vorschau auf den 29. Spieltag in der Bundesliga

    Die Bundesliga geht an diesem Wochenende in den 29. Spieltag. Borussia Dortmund muss nach der Klatsche bei den Bayern gegen Mainz antreten.

    Oddschecker
     | 
    Fr., 12. Apr., 15:42 Uhr

    TSG Hoffenheim – Hertha BSC Berlin (So. 13:30 Uhr):

     

    Die TSG Hoffenheim kämpft im Heimspiel gegen Berlin um den Anschluss an die Europapokalplätze. Einen besseren Gegner könnte es dafür kaum geben. Die Hauptstädter haben die letzten vier Spiele allesamt verloren. Außerdem hat Hoffenheim unter Julian Nagelsmann noch keine Niederlage gegen die Hertha wegstecken müssen. In sechs Spielen holten die Kraichgauer drei Siege und drei Unentschieden. An den letzten vier Spieltagen erkämpfte sich die TSG außerdem zehn Punkte.

     

    Daher geht unsere Tendenz wieder klar in Richtung Hoffenheim. Für einen Heimsieg setzt Bet3000 die Quote auf 1.45 fest. Wir gehen diesmal sogar von einem Heimsieg inklusive einem Handicap von -1 aus. Dafür offeriert betfair bereits 2.10. Erzielen beide Mannschaften mindestens ein Tor und Hoffenheim gewinnt, gibt es von betway mit 2.38 sogar noch etwas mehr. Außerdem wollen wir uns hier auf eine Spielerwette konzentrieren. Im Jahr 2019 haben Andrej Kramaric und Ishak Belfodil zusammen schon 18 Tore erzielt. Es wäre nicht überraschend, würde das Duo auch am Sonntag einnetzen. Kramaric kommt bei betfair auf eine Trefferquote von 2.20, Belfodil bei Bethard auf 2.35.

    Fortuna Düsseldorf – FC Bayern München (So. 15:30 Uhr):

     

    Der FC Bayern ist diesmal in Düsseldorf zu Gast. Unvergessen ist nach wie vor das 3:3 aus dem Hinspiel in der Allianz Arena. Ein weiteres Remis könnte die Münchner wieder die Tabellenführung kosten. Davon wollen wir allerdings nicht ausgehen. Das 5:0 gegen den BVB hat neue Kräfte freigesetzt. Wir sind davon überzeugt, dass die Bayern in Düsseldorf gewinnen und drei Punkte mitnehmen werden.

     

    Obwohl Düsseldorf derzeit wieder richtig gut drauf ist denken wir, dass der FCB sogar beide Halbzeiten gewinnen wird. Das bringt bei 888sport eine Quote von 2.32. Außerdem gehen wir von Über 3,5 Toren im Spiel und einem Münchner Sieg aus. Damit liegt die Quote von betway mit 2.62 in einem ähnlichen Bereich. Interessant wird außerdem, ob Robert Lewandowski endlich gegen die Fortuna treffen wird. Düsseldorf ist der einzige der 17 Bundesligaklubs, gegen den der Pole noch auf ein Tor wartet. Sollte es diesmal soweit sein, zahlt betway 1.48 aus. Trifft er sogar doppelt oder öfter, hat Ladbrokes 3.25 im Angebot.

    Aktuellsten Tipps

    Bundesliga: 34. Spieltag

    Matchball FC Bayern: Der Rekordmeister braucht am Samstag im Heimspiel gegen Frankfurt nur einen Punkt, um seinen Titel erfolgreich zu verteidigen. Die Dortmunder müssen in Mönchengladbach liefern und der Eintracht die Daumen drücken.
    Oddschecker
    ARTIKEL LESEN

    Vorentscheidung am 33.Spieltag

    Am Samstag könnte die Meisterschaft in der Bundesliga vorzeitig entschieden werden. Der BVB muss gewinnen, um überhaupt noch eine Chance zu haben.
    Oddschecker
    ARTIKEL LESEN

    Champions League Halbfinale 2. Teil

    Der FC Barcelona steht dank Lionel Messi mit mehr als einem Bein im Finale der Champions League. Der argentinische Superstar schoss Barca im Halbfinal-Hinspiel gegen Liverpool mit einem Doppelpack zu einem doch etwas zu hohem 3:0-Erfolg.
    Oddschecker
    ARTIKEL LESEN