Informationen über die Datenschutzrichtlinien von Oddschecker
Wir haben unsere AGB geändert und unsere Cookie-Richtlinien aktualisiert

Bayer mit Wut nach Moskau

Durch die Niederlage gegen Leipzig hat Bayer Leverkusen den Anschluss an die Europapokalplätze der Bundesliga vorerst verpasst. Nun gilt es, in der Champions League eine Reaktion zu zeigen. Bei ZSKA Moskau können die Rheinländer sogar schon den Einzug ins Achtelfinale klarmachen. Der BVB kämpft hingegen um den Gruppensieg. Leicester wäre mit einem Unentschieden durch. Juventus hat eine schwere Aufgabe in Sevilla vor sich.

Oddschecker
 | 
Mo., 21. Nov., 11:56 Uhr

Gruppe E

Mit dem Sieg in London hat sich Bayer Leverkusen in der Champions-League-Gruppe E in eine hervorragende Ausgangsposition gebracht. Nun ist sogar aus eigener Kraft wieder der Gruppensieg möglich. Dafür gibt es bei Bet3000 eine Quote von 2.30. Damit liegen sie knapp hinter Monaco (1.85) und vor Tottenham (10.00). Platz eins wäre sogar schon am Dienstagabend möglich.

Dazu muss Bayer bei ZSKA Moskau aber eine Reaktion auf die 2:3-Pleite gegen Leipzig zeigen. Keeper Bernd Leno bemängelte schon vor dem Spiel gegen RB die mangelnde Konstanz. Sollte Leverkusen auch in Russland verlieren, würde sich dies einmal mehr bestätigen. Zumindest gelten sie bei den Buchmachern als Favorit. Für einen Sieg gibt es bei tipico eine Quote von 2.15. ZSKA, das als Tabellenschlusslicht schon bei einem Unentschieden ausscheiden würde, geht bei 888sport mit einer Erfolgsquote von 3.80 in die Begegnung. Drei Punkte könnten sogar schon das Weiterkommen bedeuten, sollte Tottenham anschließend nicht in Monaco gewinnen. Wer Leverkusen den Einzug ins Achtelfinale zutraut, erhält bei Ladbrokes derzeit eine Quote von 1.20.

Bei Ladbrokes auf die Bundesliga wetten und bis zu 60€ als Gratiswette erhalten JETZT REGISTRIEREN

Gruppe F

Borussia Dortmund ist hingegen schon durch. Der BVB muss nach dem Sieg über die Bayern im Heimspiel gegen Warschau antreten. Das Hinspiel hat Dortmund klar mit 6:0 gewonnen. Sollte die Borussia auch diesmal wieder mehr als vier Tore erzielten, gibt es bei William Hill eine Quote von 1.85.

Spannender wird das zweite Spiel der Gruppe zwischen Sporting und Real. Die Gastgeber aus Lissabon dürfen sich nur mit einem Sieg noch Hoffnungen auf das Achtelfinale machen. Das Hinspiel in Madrid haben sie unglücklich verloren. Nehmen sie diesmal drei Punkte mit, gibt es bei Ironbet eine Quote von 5.75. Real baut natürlich wieder auf Ronaldo. CR7 hat das Derby am vergangenen Wochenende bei Atletico mit einem Dreierpack entschieden. Erzielt der Portugiese auch gegen seinen Ex-Klub zwei oder mehr Tore, erhält man bei betway eine Quote von 4.50.

betway bietet einen 150€ Willkommensbonus JETZT REGISTRIEREN

Gruppe G

In der Gruppe G hat Leicester nach vier Spieltagen die besten Karten. Der englische Meister führt die Gruppe in seiner Debüt-Saison mit zehn Punkten vor Porto (7) und Kopenhagen (5) an. Um sicher in der K.o.-Runde dabei zu sein, brauchen die „Foxes“ am Dienstagabend gegen Brügge mindestens ein Unentschieden. Wer darauf setzen möchte, bekommt bei Sportingbet eine Quote von 4.70 ausbezahlt.

sportingbet bietet seinen Neukunden einen 100% Willkommensbonus bis zu 150€ JETZT REGISTRIEREN

Gruppe H

Ganz schwierig wird die Aufgabe für Juventus Turin in Sevilla. Um noch um den Gruppensieg mitreden zu können, brauchen die „Bianconeri“ bei zwei Punkten Rückstand auf den kommenden Gegner fast schon ein Erfolgserlebnis. Dazu müsste Sevilla aber mal ein Gegentor kassieren. Bisher konnten die Andalusier ihren Kasten sauber halten. Gelingt es Juventus, das Abwehrbollwerk zu durchbrechen, gibt es bei bwin eine Quote von 1.36. Spielt Sevilla erneut zu Null, erhöht sich die Quote auf 2.90.

bwin bietet seinen Neukunden einen 50€ Willkommensbonus JETZT REGISTRIEREN

Inhaltsbezogene News & Tipps

WM 2018: Die nächste CR7-Show?

Gegen Spanien hat sich Portugal dank Cristiano Ronaldo einen Punkt erkämpft. Der Superstar von Real Madrid schoss beim 3:3 alle drei Tore.
Oddschecker
ARTIKEL LESEN

WM2018: Alles offen in Gruppe H

Die Gruppe H ist bei der WM die vielleicht ausgeglichenste Gruppe überhaupt. Kolumbien und Polen versuchen sich gegen die Konkurrenz durchzusetzen.
Oddschecker
ARTIKEL LESEN

WM 2018: England träumt vom Auftaktsieg

Bei der Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien haben sich die Engländer ohne Erfolgserlebnis schon nach der Gruppenphase verabschiedet.
Oddschecker
ARTIKEL LESEN
Angebot für neue Kunden8.00 SpanienErhöhte Quote 8.00 Spanien besiegt Iran - max. 5€Nutzen