Informationen über die Datenschutzrichtlinien von Oddschecker
Wir haben unsere AGB geändert und unsere Cookie-Richtlinien aktualisiert

Tag der Entscheidung

Zwölf von 16 Mannschaften haben sich bereits für das Achtelfinale der Königsklasse qualifiziert. In der Gruppe B ist es aber noch richtig spannend. Neapel, Benfica und Besiktas haben allesamt noch Chancen.

Oddschecker
 | 
Mo., 5. Dez., 13:41 Uhr

Gruppe B

Zwölf von 16 Mannschaften haben sich bereits für das Achtelfinale der Königsklasse qualifiziert. In der Gruppe B ist es aber noch richtig spannend. Neapel, Benfica und Besiktas haben allesamt noch Chancen. In der Gruppe A geht es lediglich noch um den Gruppensieg. Zwei sportlich unbedeutende deutsch-spanische Duelle gibt es ebenfalls am Dienstag.

Der letzte Spieltag der Champions-League-Gruppenphase steht an. Am Dienstag verspricht die Gruppe B die meiste Spannung. Neapel und Benfica liegen mit acht Zählern vorne. Zum Abschluss kommt es zum direkten Duell. Der Sieger wird die Gruppe gleichzeitig auf Platz eins abschließen. Benfica hat im Heimspiel einen vermeintlichen Vorteil. Oder doch nicht?

Zwar sehen Buchmacher wie tipico die Portugiesen mit einer Erfolgsquote von 2.90 als knappen Favoriten, Neapel reicht nach dem 4:2-Erfolg im Hinspiel aber schon ein Unentschieden, um sicher in der K.o.-Runde dabei zu sein. In diesem Fall setzt bwin die Quote auf 3.50 fest. Sollte Neapel sogar gewinnen, gibt es bei Bet3000 eine Quote von 3.00. Dann muss Benfica mächtig zittern und Kiew im zweiten Gruppenspiel gegen Besiktas die Daumen drücken.

Der Klub aus Istanbul hat nämlich nur einen Punkt Rückstand auf das Führungsduo. Gelingt ihnen in der Ukraine ein Sieg, sind sie sicher im Achtelfinale dabei. In diesem Fall gibt es bei 888sport eine Quote von 2.45. Reicht es für den Klub aus Istanbul nur zu einem Unentschieden, darf Neapel nicht gegen Benfica punkten. Ansonsten sind die Türken wegen des direkten Vergleichs draußen. Lissabon könnte sich in diesem Fall sogar eine Niederlage erlauben.

Entsprechend nah beieinander liegen die Quoten für die Qualifikation für das Achtelfinale. Benfica kommt bei Ladbrokes auf 1.30. Knapp dahinter folgt Neapel mit 1.33. Besiktas wird mit 1.70 geführt.

Bei 888sport erhalten Neukunden einen 100% Willkommensbonus bis zu 100€ JETZT REGISTRIEREN

Gruppen A, C und D

In der Gruppe A geht es zwischen Paris und Arsenal lediglich noch um den Gruppensieg. PSG hat den direkten Vergleich für sich entschieden. Die „Gunners“ können aus eigener Kraft also nicht mehr vorbeiziehen. Vor dem letzten Spieltag haben beide Mannschaften elf Punkte auf dem Konto. Arsenal ist in Basel zu Gast, PSG muss im Heimspiel gegen Rasgrad antreten. Hier sind die Franzosen klar favorisiert. Das bestätigen auch die Quoten auf den Gruppensieg. Paris wird hier bei William Hill mit 1.07 geführt. Wer aber trotzdem auf die Londoner setzen möchte, darf sich bei Unibet über eine hohe Quote von 10.00 freuen.

In den Gruppen C und D ist bereits alles entschieden. Barcelona und City haben sich in der Gruppe C durchgesetzt. Barca spielt nun zum Abschluss gegen Mönchengladbach. Die Borussia darf zumindest in der Europa League weiterspielen. Am liebsten würde man sich aber mit einem Sieg aus der Königsklasse verabschieden. Dass dies im Camp Nou gelingt, ist nach den zuletzt enttäuschenden Ergebnissen nur schwer vorstellbar. Die letzten sieben Pflichtspiele konnten die „Fohlen“ nicht gewinnen. Bei Bet3000 liegt die Siegquote der Borussia mit 11.00 sogar im zweistelligen Bereich. Ein Tipp auf die Katalanen macht nicht reich. Mit einem Handicap von -3 steigt sie bei Sportingbet aber bis auf 6.50.

Etwas ausgeglichener wird es wohl zwischen den Bayern und Atletico in der Gruppe D. Die Madrilenen sind nicht mehr von Platz eins zu verdrängen. Die Münchner sind ebenfalls durch. Nun aber gilt es für den deutschen Rekordmeister, sich nach dem Debakel in Rostov mit einem Sieg zurückzumelden. Das Hinspiel ging mit 1:0 an Atletico. Wer diesmal den Bayern einen Erfolg zutraut, erhält bei betway eine Quote von 1.65. Dazu müssen die Münchner aber erst das Abwehrbollwerk der Spanier knacken. Atletico hat im laufenden Wettbewerb erst ein Gegentor zugelassen. Sollte auch am Dienstagabend wieder die Null stehen, gibt es bei William Hill eine Quote von 5.50. Damit würden sich die „Rojiblancos“ definitiv ohne Niederlage ins Achtelfinale verabschieden. Gelingt ihnen in München sogar ein weiterer Sieg, gibt es bei Ironbet eine Quote von 5.75.

ironbet bietet seinen Neukunden einen 100% Willkommensbonus bis zu 100€ JETZT REGISTRIEREN

Inhaltsbezogene News & Tipps

Europa League: 1.Spieltag

Am Donnerstag beginnt die neue Saison in der Europa League. Mit dabei sind auch drei Bundesligisten. Leipzig trifft zum Derby auf Schwesternklub Salzburg.
Oddschecker
ARTIKEL LESEN

UCL: Premiere für Hoffenheim

Die TSG Hoffenheim wird am Mittwochabend das erste Champions-League-Spiel der Vereinsgeschichte absolvieren.
Oddschecker
ARTIKEL LESEN

Champions League: 1. Spieltag

Das lange Warten hat ein Ende. Am Dienstag geht die Champions League in die neue Saison. Aus deutscher Sicht kämpfen Borussia Dortmund und der FC Schalke um die ersten Punkte.
Oddschecker
ARTIKEL LESEN