Informationen über die Datenschutzrichtlinien von Oddschecker
Wir haben unsere AGB geändert und unsere Cookie-Richtlinien aktualisiert

Dortmund will den Gruppensieg

Mit zwei Punkten Vorsprung auf Real Madrid reist Borussia Dortmund am Mittwochabend zum direkten Duell ins Santiago Bernabeu. Der BVB will Platz eins der Gruppe F unbedingt verteidigen. Tottenham kämpft um den Einzug in die Europa League. In der Gruppe G liefern sich Porto und Kopenhagen ein Fernduell. Lyon und Sevilla stehen sich in der Gruppe H zu einem direkten Endspiel gegenüber.

Oddschecker
 | 
Di., 6. Dez., 13:31 Uhr

Real Madrid – Borussia Dortmund

Bisher spielt Dortmund eine fast makellose Champions-League-Saison. Lediglich beim 2:2 im Hinspiel gegen Real Madrid musste der BVB Punkte lassen. Die Qualifikation für das Achtelfinale ist längst geschafft. Nun geht es nur noch um den Sieg in der Gruppe F. Dazu reicht Dortmund beim Gastspiel in Madrid am Mittwochabend bereits ein Unentschieden. Die Buchmacher sehen Real trotz des Rückstands aber knapp im Vorteil. Holen sich die Spanier den ersten Platz, gibt es bei William Hill eine Quote von 1.67. Die Borussia wird mit 2.10 angesetzt.

Ähnlich verhält es sich mit den Siegquoten. Dortmund gilt bei tipico mit 4.40 als Außenseiter. Da dem BVB aber schon ein Punkt reicht, kann man auch auf die doppelte Chance gehen. Für ein Unentschieden inklusive Sieg Dortmund gibt es bei 888sport eine Quote von 1.98. Real wird bei betway mit einer Siegquote von 1.91 geführt. Um gegen Dortmund zu bestehen, müssen die Königlichen aber die Offensive des Bundesligisten in den Griff bekommen. Gegen Warschau gelangen der Borussia starke acht Tore. Schafft Dortmund auch im Santiago Bernabeu wieder drei oder mehr Tore, gibt es bei 888sport eine Quote von 5.80. Unwahrscheinlich ist das nicht.

Bei 888sport erhalten Neukunden einen 100% Willkommensbonus bis zu 100€ JETZT REGISTRIEREN

Gruppe E

In der Gruppe E sind Monaco und Leverkusen bereits durch. Spannend wird es dahinter im direkten Duell zwischen Tottenham und Moskau. Die Engländer haben einen Punkt Vorsprung auf die Russen. Wollen sie im Europapokal überwintern, dürfen sie das abschließende Heimspiel nicht verlieren. Bei einer Erfolgsquote von 1.55 werden die „Spurs“ bei Bet3000 als klarer Favorit angesetzt. ZSKA geht bei Ironbet mit einer Siegchance von 7.00 in die Begegnung.

ironbet bietet seinen Neukunden einen 100% Willkommensbonus bis zu 100€ JETZT REGISTRIEREN

Gruppe G

In der Gruppe G ist hinter Leicester City noch alles offen. Porto hat zwar zwei Punkte Vorsprung auf Kopenhagen, den direkten Vergleich mit den Dänen aber verloren. Um sicher im Achtelfinale dabei zu sein, müssen die Portugiesen daher gegen den englischen Meister gewinnen. Das sehen die Buchmacher als sehr wahrscheinlich. Selbst mit einem Handicap von -3 liegt Portos Siegquote bei Unibet mit 6.40 noch deutlich niedriger, als die von Leicester ohne Handicap (11.00). Kopenhagen kann es aus eigener Kraft nicht mehr schaffen. Sollten sie aber in Brügge gewinnen, würden sie sich die Chance offenhalten. Hierfür gibt es bei Sportingbet eine Quote von 2.05.

sportingbet bietet seinen Neukunden einen 100% Willkommensbonus bis zu 150€ JETZT REGISTRIEREN

Gruppe H

In der Gruppe H hat Juventus Turin sein Ticket schon sicher. Dahinter streiten sich Lyon und Sevilla im direkten Duell um Platz zwei. Die Andalusier haben mit drei Punkten Vorsprung die klar bessere Ausgangsposition. Das Hinspiel endete mit 1:0 für Sevilla. Lyon muss demnach mit 2:0 gewinnen, um sich den direkten Vergleich zu holen und noch an den Spaniern vorbeizuziehen. Für dieses Ergebnis erhält man bei Ladbrokes eine starke Quote von 12.00. Gelingt Sevilla ein Tor, muss Lyon schon drei Treffer erzielen. Daher sollten die Franzosen die Abwehr dicht halten. Bleiben sie ohne Gegentreffer, setzt William Hill die Quote auf 3.25 fest. Schafft es Sevilla, einen Treffer zu erzielen, ist die Quote mit 1.34 bei bwin deutlich niedriger.

bwin bietet seinen Neukunden einen 50€ Willkommensbonus JETZT REGISTRIEREN

Inhaltsbezogene News & Tipps

Bundesliga: Tipps 4. Spieltag

Der VfB Stuttgart wartet immer noch auf den ersten Sieg in der Bundesliga. Am Freitagabend eröffnen die Schwaben den 4. Spieltag mit dem Heimspiel gegen Aufsteiger Düsseldorf.
Oddschecker
ARTIKEL LESEN

Bundesliga: Tipps 4.Spieltag

Nach drei Niederlagen in Folge steht der FC Schalke unter Zugzwang. Ein Sieg am Wochenende ist fast schon Pflicht. Der kommende Gegner ist aber ausgerechnet der Rekordmeister aus München.
Oddschecker
ARTIKEL LESEN

Europa League: 1.Spieltag

Am Donnerstag beginnt die neue Saison in der Europa League. Mit dabei sind auch drei Bundesligisten. Leipzig trifft zum Derby auf Schwesternklub Salzburg.
Oddschecker
ARTIKEL LESEN
Angebot für neue Kunden7.00 BayernErhöhte Quote 7.00 auf Sieg Bayern gegen Augsburg - max. Einsatz 5€Nutzen