Champions League Finale: Gelingt Klopp der Coup

Jürgen Klopp hat sich schon jetzt beim FC Liverpool ein Denkmal gesetzt. Der Ex-Dortmunder hat aus den Reds wieder eine internationale Spitzenmannschaft geformt.

Oddschecker
Do., 30. Mai, 14:54

 

Jürgen Klopp hat sich schon jetzt beim FC Liverpool ein Denkmal gesetzt. Der Ex-Dortmunder hat aus den Reds wieder eine internationale Spitzenmannschaft geformt. Nur ein Titel fehlt ihm noch. Am Samstag kann er die wertvollste Trophäe im europäischen Klubfußball holen. Liverpool trifft im Champions-League-Finale auf die Tottenham Hotspur.

 

Am Samstagabend wird die beste Mannschaft im europäischen Klubfußball ermittelt. Im Wanda Metropolitano von Madrid stehen sich der FC Liverpool und die Tottenham Hotspur im Champions-League-Finale gegenüber. Die Reds konnten den Pott schon fünfmal gewinnen. Für die Spurs ist es das erste Finale überhaupt in der Königsklasse. In der Premier League hat Liverpool beide Spiele in dieser Saison mit 2:1 gewonnen. Ein gutes Omen für Trainer Jürgen Klopp, der nach wie vor gegen seinen Final-Fluch kämpft. 2013 und 2018 hat er beide Endspiele in der Champions League verloren. Hinzu kommt eine Pleite im Europa-League-Finale. Klappt es nun im vierten Anlauf?

 

Zuzutrauen ist es Liverpool allemal. Wer den FC Barcelona mit 4:0 aus dem Stadion fegt und so einen 0:3-Rückstand dreht, den kann man schon mal als Favorit auf den Titelgewinn bezeichnen. Auch Tottenham hat eine sagenhafte Aufholjagd hingelegt. Nach einem 0:1 im eigenen Stadion lagen sie in Amsterdam schon mit 0:2 zurück. Dann folgte der Auftritt von Lucas Moura und die Londoner gewannen am Ende nach drei Treffern des Brasilianers doch noch mit 3:2. Wer sich nie geschlagen gibt, der hat es auch verdient, im Finale zu stehen und um den Titel zu spielen.

 

International standen sich die beiden Klubs erst einmal gegenüber. Das war 1973 im damaligen UEFA Cup. Liverpool behielt nach Hin- und Rückspiel mit 2:2 aufgrund der Auswärtstorregel die Oberhand. Insgesamt gab es in 170 Duellen 79 Siege für Liverpool. Tottenham konnte 48 Mal gewinnen.

 

Wir sehen Chancen auf beiden Seiten, mit leichten Vorteilen für Liverpool. Gleichzeitig können wir uns aber auch vorstellen, dass das Spiel in die Verlängerung gehen wird. Unser Tipp daher, ein Unentschieden nach 90 Minuten. Das bringt bei Unibet mit 3.65 die beste Quote. Da wir ein 0:0 ausschließen wollen, ein Remis mit Toren auf beiden Seiten. Damit steigt die Quote von BetVictor bis auf 4.80.

 

In den beiden Duellen in der Liga führte Liverpool jeweils zur Halbzeit mit 1:0. Sollten die Reds auch diesmal nach 45 Minuten vorne liegen und am Ende steht ein Unentschieden, hat Ladbrokes eine starke Quote von 15.00 im Angebot. Als Ergebnis wollen wir auf ein 1:1 gehen. Das bringt bei BetStars 7.50.

 

Da wir von einer Führung der Reds ausgehen, ziehen wir auch das Führungstor durch Sadio Mane in Betracht. Ist der Senegalese mit dem 1:0 zur Stelle, zahlt sportingbet seinen Kunden eine Quote von 5.50 aus. Ebenfalls möglich wäre Harry Kane als letzter Torschütze. Tritt dieses Szenario ein, ist die Quote von 888sport mit 6.50 etwas höher.

 

Müssen wir uns auf einen Sieger festlegen, tippen wir diesmal auf Liverpool. Für den Gewinn der Königsklasse der Reds zahlt betfair eine Quote von 1.53 aus. Gewinnt Liverpool in der Verlängerung, kratzt die Quote von sportingbet mi 9.50 am zweistelligen Bereich. Für einen Sieg im Elfmeterschießen hat betway 11.00 im Angebot.

0Wettschein

RESPONSIVE_ALMOST_THERE

RESPONSIVE_LOADING_BETS

Aktuellsten Tipps

Cardiff City Odds Preview

Can Neil Warnock's Bluebirds make an instant return to the Premier League?
Ryan Elliott
ARTIKEL LESEN

U21 EM: Jetzt gegen Rumänien

Ein Unentschieden hat Frankreich und Rumänien zum Weiterkommen gereicht, und genauso kam es auch. Durch die Nullnummer am Montagabend haben sich die Rumänen den Gruppensieg gesichert.
Oddschecker
ARTIKEL LESEN

Frauen-WM: Da waren es nur noch 16

Die Frauen-WM in Frankreich geht in die entscheidende Phase. Von den 24 teilnehmenden Nationen haben sich acht verabschiedet.
Oddschecker
ARTIKEL LESEN