Informationen über die Datenschutzrichtlinien von Oddschecker
Wir haben unsere AGB geändert und unsere Cookie-Richtlinien aktualisiert

DFB-Pokal - Topspiel in Dortmund

Am Mittwoch kommt es beim DFB Pokal zum Bundesliga-Duell zwischen Borussia Dortmund und Hertha BSC Berlin. Mit Sandhausen gegen Schalke und Hannover gegen Frankfurt trifft zweimal Unterhaus auf Oberhaus. Die Münchner Löwen müssen zum Drittligisten nach Lotte.

Oddschecker
 | 
Di., 7. Feb., 12:41 Uhr
Am Mittwoch kommt es beim DFB-Pokal zum Bundesliga-Duell zwischen Borussia Dortmund und Hertha BSC Berlin. Mit Sandhausen gegen Schalke und Hannover gegen Frankfurt trifft zweimal Unterhaus auf Oberhaus. Die Münchner Löwen müssen zum Drittligisten nach Lotte.

Sportfreunde Lotte – 1860 München

Mittwoch, 18:30 Uhr ist wieder Pokalzeit. Den Auftakt macht der TSV 1860 München in Lotte. Nach der Niederlage gegen Bielefeld in der Liga dürfen sich die Löwen kaum einen weiteren Ausrutscher erlauben. Ein Sieg beim Drittligisten wird aber sicher kein Selbstläufer. Lotte hat mit Werder Bremen und Bayer Leverkusen schon zwei Bundesligisten aus dem Wettbewerb befördert. Bei tipico werden sie mit einer Erfolgsquote von 3.20. als Gegner auf Augenhöhe gesehen. 1860 kommt beim selben Anbieter auf 3.40. Die Münchner haben sich gegen den KSC und Würzburg ins Achtelfinale gespielt. Wie bei den Sportfreunden musste in der zweiten Runde das Elfmeterschießen für die Entscheidung sorgen. Steht es auch diesmal nach 90 Minuten noch Unentschieden, gibt Bet3000 eine Quote von 3.40 aus.

Fuffi-Fieber bei Bet3000! 50€ Bonus sichern – nur für kurze Zeit JETZT REGISTRIEREN

SV Sandhausen – FC Schalke 04

Zeitgleich empfängt der SV Sandhausen den FC Schalke. Hier sind die Rollen schon klarer verteilt. Die Gelsenkirchener gelten im zweiten direkten Vergleich zwischen diesen beiden Mannschaften als Favorit. Schon vor fünf Jahren kam es im Pokal zu diesem Duell. Damals setzte sich Schalke mit 3:0 durch. Schon zur Halbzeit lag Königsblau in Führung. Wer Schalke wieder das Führungstor zutraut, erhält bei bwin eine Quote von 1.57. Gewinnt Schalke wieder beide Halbzeiten, liegt die Quote von William Hill mit 2.75 etwas höher. Für ein weiteres 3:0 des Bundesligisten liegt die Quote wie bei Unibet mit 14.00 schon im zweistelligen Bereich. Sollten sich diesmal aber die Sandhausener mit einem Sieg in die nächste Runde spielen, setzt 888sport die Quote auf 5.00 fest.

Bei 888sport erhalten Neukunden einen 100% Willkommensbonus bis zu 100€ JETZT REGISTRIEREN

Hannover 96 – Eintracht Frankfurt

Anschließend trifft Hannover 96 auf Eintracht Frankfurt. Hier ist dem Zweitligisten durchaus etwas zuzutrauen. 96 hat nur eines der letzten zehn Pflichtspiele verloren. Das aber ausgerechnet am vergangenen Wochenende mit 1:4 gegen Fürth. Können sich die Niedersachsen davon erholen und die nächste Runde erreichen, bietet betway eine Quote von 1.91. Damit liegen sie knapp vor der Eintracht. Wer die Hessen im Viertelfinale sieht, bekommt mit 1.95 wie bei Bet3000 etwas mehr. Das letzte Duell dieser beiden Mannschaften in Hannover fand noch in der Bundesliga statt. Im Jahr 2015 setzte sich Frankfurt mit 2:1 durch. Erzielen auch diesmal wieder beide Mannschaften mindestens ein Tor, gibt unibet eine Quote von 1.74 aus. Fallen diesmal aber vielleicht sogar vier oder mehr Treffer, erhält man von Ladbrokes 3.40.

Borussia Dortmund – Hertha BSC

Das Topspiel am Mittwoch steigt im Signal-Iduna-Park zwischen dem BVB und Hertha BSC. Dortmund ist in den Heimspielen einfach eine Macht und daher klar favorisiert. Selbst bei einem Handicap von -3 liegt Dortmund bei Sportingbet mit 7.00 noch in einer aussichtsreichen Position. Berlin kommt ohne Handicap bei bwin auf 8.50. Das liegt unter anderem auch an Goalgetter Pierre-Emerick Aubameyang. Der Gabuner ist der Mann für die entscheidenden Tore. Das sehen auch die Wettanbieter so. Für das 1:0 des BVB-Stars gibt William Hill eine Quote von 3.50 aus. Damit ist er der gefährlichste Spieler auf dem Platz. Erzielt er sogar zwei oder mehr Tore, liegt die Quote mit 3.80 nur knapp darüber.

Die Hertha hat sich beim Gastspiel in der Bundesliga aber wacker geschlagen und beim 1:1 einen Punkt aus Dortmund entführt. Endet dieses Duell auch diesmal nach 90 Minuten ohne Sieger, setzt Bet3000 die Quote auf 5.50 fest. Ein Sieg der Hertha nach der regulären Spielzeit bringt bei Unibet mit 9.00 fast das Doppelte.

Unibet bietet einen 100% Bonus bis zu 75€ JETZT REGISTRIEREN

Inhaltsbezogene News & Tipps

WM 2018: Jetzt oder nie!

Das 0:1 gegen Mexiko zum WM-Auftakt war ein Trauerspiel. Titelverteidiger Deutschland enttäuschte auf ganzer Linie.
Oddschecker
ARTIKEL LESEN

WM 2018: Brasilien scharf auf den ersten Sieg

Trotz Feldüberlegenheit und mehrerer guter Chancen musste sich Top-Favorit Brasilien zum WM-Auftakt mit einem 1:1 gegen die Schweiz zufriedengeben.
Oddschecker
ARTIKEL LESEN

WM 2018: Argentinien mit Druck ins Topspiel

Argentinien ist mit dem Ziel Titelgewinn in die Weltmeisterschaft gestartet. Zu Beginn gab es für die Albiceleste aber gleich einen Dämpfer gegen Island.
Oddschecker
ARTIKEL LESEN
Angebot für neue Kunden10.00 DeutschlandErhöhte Quote 10.00 Deutschland besiegt Schweden - max. 5€Nutzen