Informationen über die Datenschutzrichtlinien von Oddschecker
Wir haben unsere AGB geändert und unsere Cookie-Richtlinien aktualisiert

Europa Legaue: 2. Spieltag

Die Woche der Entscheidung beginnt für Bayer Leverkusen am Donnerstag mit dem Heimspiel in der Europa League gegen AEK Larnaka.

Oddschecker
 | 
Mi., 3. Okt., 13:24 Uhr

Die Woche der Entscheidung beginnt für Bayer Leverkusen am Donnerstag mit dem Heimspiel in der Europa League gegen AEK Larnaka. Trainer Heiko Herrlich ist angezählt. Bei weiteren Rückschlägen könnte es bald eng für ihn werden. Die Eintracht trifft nach dem Sieg über Marseille auf Lazio Rom. Für RB Leipzig steht bei Rosenborg Trondheim Wiedergutmachung auf dem Programm.

 

Bayer Leverkusen – AEK Larnaka (Do. 18:55 Uhr):

 

Nach dem 2:4 gegen Dortmund herrscht in Leverkusen wieder dicke Luft. Die Zukunft von Trainer Heiko Herrlich wird in den Medien schon hinterfragt. Der frühere Stürmer muss liefern. Die Vereinsführung fordert drei Punkte gegen Larnaka und am kommenden Wochenende gegen Freiburg. Siegen für den Trainer. Wir gehen davon aus, dass Bayer die nächste Hürde in der Europa League packen wird und Herrlich wieder für etwas mehr Ruhe sorgen kann. Gegen Larnaka gelten sie als klarer Favorit.

 

Daher legen wir uns auf einen Heimsieg fest. Wir riskieren sogar einen Tipp auf einen Zu-Null-Erfolg der Werkself. Schließlich gab es in den letzten sechs Europa-League-Heimspielen keine Niederlage und nur einen Gegentreffer. Die beste Quote für diesen Tipp gibt Ladbrokes mit 2.35 aus. Da der Sieg auch überzeugend ausfallen muss, gehen wir davon aus, dass die Rheinländer beide Halbzeiten gewinnen. Das bringt bei BetStars eine Quote von 3.20. Wir legen uns außerdem auf einen Heimsieg mit Handicap von -2 fest. Damit steigt die Quote bei betfair bis auf 3.75.

Rosenborg Trondheim – RB Leipzig (Do. 18:55 Uhr):

 

Leipzig hat als einziger deutscher Klub das Auftaktspiel der Gruppenphase verloren. Nun muss in Trondheim eine Reaktion folgen. Die Generalprobe ist mit dem 2:1 gegen Hoffenheim geglückt. Wir sehen RB deutlich stärker als die Gastgeber aus Norwegen. Daher legen wir uns auf einen Auswärtssieg fest. Bei tipico erhält man eine Quote von 2.00. Sollte Leipzig schon zur Halbzeit in Führung liegen und am Ende gewinnen, erhöht sich die Quote bei diesem Anbieter auf 3.00.

 

Leipzig wird unserer Meinung nach von Beginn an nach vorne spielen. Daher können wir uns die Führung der Sachsen nach 30 Minuten vorstellen. Wer darauf setzen möchte, erhält bei Ladbrokes mit 3.20 die beste Quote. Erzielt Leipzig das 1:0, hat Bet3000 zudem 1.60 im Angebot.

Eintracht Frankfurt – Lazio Rom (Do. 21:00 Uhr):

 

Frankfurt hat zum Auftakt mit dem Sieg beim Vorjahresfinalisten Olympique Marseille überrascht. Jetzt steht das nächste schwere Gruppenspiel gegen Lazio auf dem Programm. Nach dem 4:1 über Hannover ist das Selbstvertrauen bei den Hessen noch einmal gestiegen. Man will den nächsten Schritt in Richtung Zwischenrunde machen. Die Buchmacher sehen Frankfurt knapp im Vorteil. Wir sind ebenfalls von einem knappen Heimsieg überzeugt. Mit Unentschieden zur Halbzeit. Dafür bekommt man bei 888sport eine ordentliche Quote von 6.00.

 

Lazio hat aber durchaus Qualität. Vor allem in der Offensive. Daher stellen wir uns auf ein Spiel mit Toren auf beiden Seiten ein. Kombiniert mit einem Heimsieg offeriert betway in diesem Fall eine Quote von 4.50. Wir tippen auf ein 1:1 zur Halbzeit und einen 2:1-Sieg für die Frankfurter. Für genau zwei Tore in den ersten 45 Minuten gibt es von betfair eine Quote von 4.00. Ein 1:1 zur Halbzeit bringt bei BetStars 7.50 und das Endergebnis von 2:1 wird bei NetBet mit 9.75 verrechnet.

Inhaltsbezogene News & Tipps

Champions League: 3. Spieltag

Der Befreiungsschlag ist geglückt. Nach dem 3:1 in Wolfsburg wollen die Münchner nun auch in der Champions League ein Zeichen setzen. Außerdem muss die TSG Hoffenheim vor heimischer Kulisse gegen Olympique Lyon antreten.
Oddschecker
ARTIKEL LESEN

UCL: 3. Spieltag

Borussia Dortmund ist derzeit nicht aufzuhalten. Der Tabellenführer der Bundesliga ist auch in der Königsklasse noch ohne Punktverlust.
Oddschecker
ARTIKEL LESEN

Bundesligavorschau: 8. Spieltag

Der schwache Saisonstart beim FC Schalke ist abgehakt. Nach drei Pflichtspielsiegen in Folge richtet sich der Blick wieder nach oben.
Oddschecker
ARTIKEL LESEN
Angebot für neue Kunden41,00 BVBErhöhte Quote 41,00 auf Sieg Dortmund - Einsatz 5€Nutzen