PL: Liverpool empfängt Chelsea

Der Kracher am 13. Spieltag der Premier League ist zweifelsohne das Duell zwischen dem FC Liverpool und dem FC Chelsea am Samstag.

Oddschecker
 | 
Fr., 24. Nov., 16:50 Uhr

 

 

West Ham United – Leicester City (Fr. 21:00 Uhr):

Der Kracher am 13. Spieltag der Premier League ist zweifelsohne das Duell zwischen dem FC Liverpool und dem FC Chelsea am Samstag. Am Freitag muss das kriselnde West Ham United gegen Leicester antreten. Sonntags versucht der FC Arsenal in Burnley den Anschluss an die Spitze zu halten.

West Ham United kommt einfach nicht aus dem Tabellenkeller heraus. Selbst der Trainerwechsel von Slaven Bilic zu David Moyes hat noch nicht den erhofften Erfolg gebracht. Unter dem Schotten unterlagen die „Hammers“ zuletzt mit 0:2 beim FC Watford. Jetzt bietet sich die nächste Chance. Am Freitag geht es gegen den Meister von 2016 Leicester City.

Die „Foxes“ haben derzeit vier Zähler Vorsprung. Im Heimspiel sollte für West Ham aber durchaus etwas drin sein. Da die Londoner sogar als knapper Außenseiter geführt werden, würde sich ein Tipp auf einen Heimsieg gleich doppelt lohnen. Vielleicht ein Unentschieden zur Halbzeit und am Ende ein Sieg der „Hammers“. Damit lassen sich aus 10€ bei Tipico 67€ machen. Immerhin hat West Ham zwei der letzten vier Heimspiele gegen Leicester gewonnen. Und einen Sieg brauchen die Hausherren derzeit ganz dringend.
 

FC Liverpool – FC Chelsea (Sa. 18:30 Uhr):

Am Samstag blickt England nach Anfield, wenn der FC Liverpool den FC Chelsea empfängt. Beide Klubs wollen unbedingt in der Champions League dabei sein. Derzeit sind nur die Londoner auf Kurs. Liverpool hat drei Zähler Rückstand und kann bei einem Ausrutscher schon bis auf Platz sieben zurückfallen. Sowohl die „Reds“ als auch die „Blues“ sind derzeit richtig gut drauf. Die letzten Duelle sprechen allerdings für den FC Liverpool.

Das Team von Jürgen Klopp hat in der Liga seit drei Jahren nicht mehr gegen Chelsea verloren. Seit der letzten Niederlage holten die „Reds“ zwei Siege und drei Unentschieden. Wir würden uns auch diesmal wieder gerne auf eine Punkteteilung festlegen. Und da die letzten drei Unentschieden allesamt mit einem 1:1 endeten, wäre das wieder ein interessanter Tipp. Für einen Einsatz von 10€ erhält man bei William Hill für die gewonnene Wette 75€.
 

FC Burnley – FC Arsenal (So. 15:00 Uhr):

Interessant wird am Sonntag auch das Spiel zwischen Burnley und Arsenal. Es ist das Duell der Verfolger. Auf Rang sechs und sieben haben beide Klubs wie der FC Liverpool 22 Punkte auf dem Konto. Arsenal konnte zuletzt mit 2:0 gegen Tottenham gewinnen, musste sich dann aber dem 1. FC Köln in der Europa League geschlagen geben. Die Fans erwarten eine Reaktion. Burnley spielt eine ganz starke Saison. Höchste Zeit, erstmals in der Liga gegen die „Gunners“ zu gewinnen.

Seit dem Aufstieg im Jahr 2009 lautet die Bilanz aus Sicht von Burnley, ein Unentschieden und fünf Niederlagen. Das ist ausbaufähig. Zumindest war man in den vergangenen drei Spielen immer nah dran. Arsenal konnte die Duelle nur mit einem Tor Differenz gewinnen. Das ist auch wieder unser Tipp. Von betfair gibt es für diese Wette eine Quote von 3.60.
 

Aktuellsten Tipps

30. Spieltag: Bayern – Werder zum Ersten

Binnen weniger Tage stehen sich der FC Bayern und Werder Bremen gleich zweimal gegenüber. Am Wochenende steigt das erste Duell in der Bundesliga.
Oddschecker
ARTIKEL LESEN

UCL: City droht das Aus

In der Liga dominiert Manchester City die Konkurrenz. International gibt es für die Sky Blues gegen englische Klubs aber nichts zu holen.
Oddschecker
ARTIKEL LESEN

UCL: Juve noch lange nicht durch

Juventus Turin hat sich im Viertelfinale der Champions League mit dem 1:1 in Amsterdam in eine gute Ausgangslage gebracht.
Oddschecker
ARTIKEL LESEN