Informationen über die Datenschutzrichtlinien von Oddschecker
Wir haben unsere AGB geändert und unsere Cookie-Richtlinien aktualisiert

Der Tag der Entscheidung

Nico Rosberg oder Lewis Hamilton? An diesem Wochenende entscheidet sich in Abu Dhabi die Formel-1-Weltmeisterschaft zwischen den beiden Silberpfeil-Piloten. Der Deutsche geht mit zwölf Punkten Vorsprung in das letzte Rennen der Saison.

Oddschecker
 | 
Do., 24. Nov., 13:02 Uhr
Nico Rosberg oder Lewis Hamilton? An diesem Wochenende entscheidet sich in Abu Dhabi die Formel-1-Weltmeisterschaft zwischen den beiden Silberpfeil-Piloten. Der Deutsche geht mit zwölf Punkten Vorsprung in das letzte Rennen der Saison. Hamilton hat die Titelverteidigung aber noch lange nicht aufgegeben.

Lewis Hamilton lässt sich einfach nicht abschütteln. Mit seinen Siegen in den USA, Mexiko und Brasilien hat der Brite den Showdown an diesem Wochenende in Abu Dhabi erzwungen. Das große Problem: Selbst mit einem weiteren Erfolg hat Hamilton die Titelverteidigung nicht mehr in der eigenen Hand. Zwar gilt er bei Buchmachern wie betway und William Hill mit 1.62 als Top-Favorit, im Titelkampf ist er mit 4.50 wie bei 888sport aber der Außenseiter.

„Ich stehe einer schier unmöglichen Ausgangslage gegenüber“, sagte er vor dem letzten Rennen des Jahres, schickte aber sogleich eine Kampfansage an Rosberg: „Ich kann und werde nicht aufgeben. Man weiß nie, was passiert. Der Druck liegt bei Nico.“

Rosbergs Chancen auf den Sieg belaufen sich bei Ladbrokes auf 2.62. Dem Wiesbadener würde aber schon eine Podiumsplatzierung reichen, um sich erstmals zum Weltmeister zu machen. Am Ende unter den Top-Drei zu landen, sehen Buchmacher wie sportingbet mit 1.25 als sehr realistisch.

Hamilton hofft daher auf Unterstützung der Konkurrenz. Max Verstappen fuhr beim Grand Prix in Brasilien auf den dritten Platz, lag zwischenzeitlich sogar vor Rosberg. Die beiden Red Bulls könnten dem deutschen Mercedes-Piloten daher die Meisterparty noch vermiesen. Daniel Ricciardo hat bei bet-at-home mit 1.70 ebenfalls gute Chancen auf eine Top-Drei-Platzierung. Selbiges gilt mit 1.65 für Verstappen.

Rosberg will sich davon aber nicht beeindrucken lassen. Der WM-Leader will nichts dem Zufall überlassen und wie schon im Vorjahr in Abu Dhabi ganz oben auf dem Siegerpodest stehen. „Es ist ein großartiges Gefühl, im dritten Jahr in Folge gegen Lewis um die Weltmeisterschaft zu kämpfen. Ich werde alles geben, um die Saison mit einem Sieg abzuschließen“, sagte er vorausblickend. Rosberg hat dazu auch gute Chancen. Neben Hamilton gilt er bei Unibet mit 3.00 wieder als Top-Favorit auf den ersten Platz.

Bei Mercedes geht hingegen die Angst um, ein Defekt am Fahrzeug könnte die Weltmeisterschaft entscheiden. Schon in Malaysia schied Hamilton auf Siegkurs mit einem Motorschaden aus. Vor zwei Jahren hatte Rosberg in Abu Dhabi einen Defekt an seinem Boliden und fuhr lediglich auf Platz 14 ins Ziel. „Gemeinsam müssen wir nun noch eine letzte sehr wichtige Pflicht in dieser Saison erfüllen: Wir müssen Nico und Lewis die Basis geben, um ihren Kampf bis zur Zielflagge untereinander auszufechten. Beide waren außergewöhnlich und jeder von ihnen wäre ein würdiger Weltmeister“, sagte Mercedes-Motorsportchef Toto Wolff.

Ein wichtiger Faktor wird auch das Qualifying am Samstag sein. Von der Pole aus ins Rennen zu gehen, wäre besonders für Hamilton ein entscheidender Vorteil. Die Chancen des Briten dafür belaufen sich bei sportingbet auf 1.57. Rosberg kommt beim gleichen Anbieter auf 2.50.

sportingbet bietet seinen Neukunden einen 100% Willkommensbonus bis zu 150€ JETZT REGISTRIEREN

Inhaltsbezogene News & Tipps

Formel 1: Vettel noch nicht zufrieden

Den Auftaktsieg zur neuen Formel-1-Saison hat Sebastian Vettel schon in der Tasche. Dennoch steht ihm und seinem Ferrari-Team noch viel Arbeit bevor. Der Hesse sieht noch deutlich Luft nach oben. In Bahrain gelten an diesem Wochenende einmal mehr die Silberpfeile als Favoriten.
Oddschecker
ARTIKEL LESEN

Formel 1: Mercedes wieder der Favorit?

An diesem Wochenende beginnt die neue Formel-1-Saison mit dem Großen Preis von Australien in Melbourne. Die Silberpfeile um Lewis Hamilton sind bei den Buchmachern wieder einmal der Favorit.
Oddschecker
ARTIKEL LESEN

Holt sich Vettel die Poleposition für das F1-Finale in Abu Dhabi? Warum nicht davon profitieren und aus 10 € satte 110 € machen

Am Sonntag findet die Formel-1-Saison nach 245 Tagen mit dem Großen Preis von Abu Dhabi ihr Ende.
Anonymous
ARTIKEL LESEN