Informationen über die Datenschutzrichtlinien von Oddschecker
Wir haben unsere AGB geändert und unsere Cookie-Richtlinien aktualisiert

Vettel gegen Mercedes

An diesem Wochenende steigt in Spanien das erste Formel-1-Rennen der Saison in Europa. Kann Sebastian Vettel seine Spitzenposition in der Gesamtwertung auf dem Circuit de Catalunya weiter ausbauen, oder sind diesmal wieder die Mercedes-Boliden ganz vorne?

Oddschecker
 | 
Di., 9. Mai, 12:08 Uhr

 

 

An diesem Wochenende steigt in Spanien das erste Formel-1-Rennen der Saison in Europa. Kann Sebastian Vettel seine Spitzenposition in der Gesamtwertung auf dem Circuit de Catalunya weiter ausbauen, oder sind diesmal wieder die Mercedes-Boliden ganz vorne?

Die Formel 1 war lange nicht mehr so spannend wie in dieser Saison. Nach vier Rennen konnte Sebastian Vettel schon zwei Siege einfahren. Im vergangenen Jahr stand der Heppenheimer nicht einmal ganz oben auf dem Siegerpodest. Seine härtesten Rivalen sind wenig überraschend wieder die Silberpfeile. Lewis Hamilton und Valtteri Bottas konnten jeweils einmal gewinnen. Jetzt steht das erste Rennen in Europa vor der Tür. Beim Großen Preis von Spanien werden die Karten am Wochenende wieder neu gemischt.

Etwas überraschend: Die beiden Top-Favoriten Vettel und Hamilton konnten in Katalonien jeweils erst einen Sieg landen. Vettel fuhr in den vergangenen beiden Jahren zumindest immer aufs Podium. Diesmal belaufen sich die Siegchancen des Heppenheimers bei Sportingbet auf 2.60. Hamilton liegt bei Ladbrokes mit 2.63 fast gleichauf. Dahinter folgen der zweite Mercedes-Pilot Valtteri Bottas und Vettels Teamkollege Kimi Räikkönen. Bottas wird bei William Hill mit 6.00 geführt, Räikkönen liegt bei 888sport mit 12.00 schon im zweistelligen Bereich. Der Finne kam in der laufenden Saison noch nicht über den dritten Platz im Rennen hinaus.

Selbiges gilt auch für Vorjahressieger Max Verstappen im Red Bull. Der Niederländer wird aber nichts unversucht lassen, seinen Sieg von 2016 zu wiederholen. Wer ihm das zutraut, darf sich bei betway über eine starke Quote von 21.00 freuen. Reicht es zumindest zu einer Podiumsplatzierung, gibt es bei Unibet eine Quote von 3.00.

Interessant wird auch wieder das Qualifying. Dreimal standen bisher die Mercedes-Boliden ganz vorne in der Startaufstellung. Das wird daher auch unser Tipp des Tages für den Samstag. Wir rechnen mit Lewis Hamilton auf der Pole. Die Quote dazu beläuft sich bei William Hill auf 2.00. Hier muss sich Vettel mit 2.75 knapp geschlagen geben.

Bei der schnellsten Rennrunde lieferten sich bislang Hamilton und Kimi Räikkönen einen packenden Kampf. Beide haben jeweils zwei Rennen mit der Bestzeit abgeschlossen. Räikkönens Chancen belaufen sich bei William Hill für Sonntag auf 6.50. Hamilton hat auch hier mit 3.00 einen Vorteil.

Der Große Preis von Spanien ist das fünfte von 20 Rennen in dieser Saison. Auch nach dem Grand Prix in Barcelona wird die Weltmeisterschaft noch nicht entschieden sein. Trotzdem kann sich Vettel mit einem Sieg noch weiter absetzen. Derzeit liegt der Deutsche 13 Zähler vor Hamilton und 23 Punkte vor Bottas. Entsprechend gut stehen seine Chancen auf den Titelgewinn. Bei bet-at-home wird Vettel mit 1.80 bereits als Top-Favorit geführt. Hamilton gilt bei Unibet mit 2.50 als härtester Konkurrent. Bei den Konstrukteuren ist Ferrari bei Sportingbet mit 2.05 hingegen Verfolger. Mercedes hat bei betway mit 1.83 immer noch knapp die Nase vorne. Es bleibt spannend.

 

betway bietet einen 150€ Willkommensbonus. HIER REGISTRIEREN

Inhaltsbezogene News & Tipps

Formel 1: Vettel noch nicht zufrieden

Den Auftaktsieg zur neuen Formel-1-Saison hat Sebastian Vettel schon in der Tasche. Dennoch steht ihm und seinem Ferrari-Team noch viel Arbeit bevor. Der Hesse sieht noch deutlich Luft nach oben. In Bahrain gelten an diesem Wochenende einmal mehr die Silberpfeile als Favoriten.
Oddschecker
ARTIKEL LESEN

Formel 1: Mercedes wieder der Favorit?

An diesem Wochenende beginnt die neue Formel-1-Saison mit dem Großen Preis von Australien in Melbourne. Die Silberpfeile um Lewis Hamilton sind bei den Buchmachern wieder einmal der Favorit.
Oddschecker
ARTIKEL LESEN

Holt sich Vettel die Poleposition für das F1-Finale in Abu Dhabi? Warum nicht davon profitieren und aus 10 € satte 110 € machen

Am Sonntag findet die Formel-1-Saison nach 245 Tagen mit dem Großen Preis von Abu Dhabi ihr Ende.
Anonymous
ARTIKEL LESEN